Donau gegen Celtic.....ein Klassiker

Am 14. Oktober waren abermals beide Mannschaften von Vienna Celtic im Einsatz. 
Nach 3 Erfolgen in Serie was er der ersten Mannschaft dieses mal leider nicht vergönnt siegreich vom Platz zu gehen. 
Celtic schaffte es, nach bereits 11 Punkten Rückstand, sich zurück zu kämpfen und konnte sogar 21-19 in Führung gehen. durch eine gute Einzelleistung des Donau Fullbacks geriet man abermals in Rückstand 21-24, was auch den Endstand bedeutete. 

Auch im Spiel der Wanderers ging Donau als Sieger hervor. Man konnte zwar rasch in Führung gehen, allerdings übernahm Donau immer mehr das Spiel und gewann 32:19

 
 
Celtic XV

1 Max Marek
2 Bogdan Caratas
3 Omar El Agrebi
4 Cornelius Clemens
5 Johannes Fiebrich
6 Ralph Summer
7 Leopold Thun
8 Bojan Lukic
9 Stefan Atz
10 Mushegh Aslanyan
11 Anton Totter
12 Daniel Walker
13 David Stockinger
14 Clemens Mostbeck
15 Martin Barrett
16 Christoph Krammer
17 Daniel Stockinger
18 Maximilian Kinsky
19 Mehmet Yoldas
20 Nikolaus Schneider
21 Apisai Mule

Tries: Penalty Try, Johannes Fiebrich
Penalties: Clemens Mostbeck (3)

Celtic Wanderers

1 Daniel Stockinger
2 Markus Cytra
3 Franz Maier
4 Nikolaus Schneider
5 Nikolaus Kratzer
6 Christoph Krammer
7 Mehmet Yoldas
8 Maximilian Kinsky
9 Clement Lioure
10 Yeong-U Seo
11 Grant Taylor
12 Apisai Mule
13 Alfonso Ramos
14 Joseph Lang
15 Henry Blunck
16 Enrique Nascif
17 Maximilian Philipps
18 Ioan Bucuras
19 Johann Trojan
20 Gery Fuchs
21 Antonio De Vall