3 Kelten im Nationalteam

Am 21. Oktober konnte das österreichische Nationalteam einen 27-25 Heimsieg gegen die Gäste aus Serbien einfahren.
Drei Spieler von Vienna Celtic wurden in den Kader des Teams, welches seit Kurzem von Jim Crick trainiert wird, einberufen.
Omar EL-AGREBI schaffte es mit der Nummer 1 in die Startaufstellung. 
Mushegh ASLANYAN mit der Nummer 22 durfte sich ab der zweiten Hälfte als Scrumhalf beweisen.
Johannes FIEBRICH kam in der 50. Minute mit der Nummer 18 in der zweiten Reihe zum Einsatz, zum ersten Mal für das Nationalteam. 

Am 11.11 reist das Nationalteam nach Zypern zu seinem nächsten Match. Wir dürfen gespannt sein wie viele Spieler von Celtic es dann in den Kader schaffen werden...